DM: Fünf Herren-Teams kämpfen um Finaleinzug
vom 14.01.2015
In der Halle des Curling-Clubs Hamburg, wo demnächst auch das top-besetzte internationale Turnier German Masters ausgetragen wird, ist vom 16. bis zum 18. Januar Schauplatz der Vorrunde um die Deutsche Curling-Meisterschaft der Herren 2015.

Neben dem Teilnehmer an der letzten Europameisterschaft, dem Team um Skip Alexander Baumann aus Schwenningen und Hügelsheim, sind gleich zwei Formationen des gastgebenden CCH am Start. Die Olympia-Teilnehmer von Sotschi 2014 und Deutschen Meister des Vorjahres um Skip Felix Schulze treten diesmal ohne den zurückgetretenen Routinier John Jahr um den nationalen Titel an. Dazu schicken die Hamburger ein Nachwuchsteam um Skip Merlin Litke ins Rennen.

Komplettiert wird das Starterfeld von einer Formation des 1. SCV Geising mit Skip Erik Zimmermann sowie einem Oberstdorfer Team um den ehemaligen Europa- und Vizeweltmeister Wolfgang Burba.

» Zur Event-Website mit Live-Scoring