Zweite Niederlage für Lokalmatador Schulze
Das Hamburger Team um Skip Felix Schulze musste beim CeramTec German Masters in der Hansestadt im zweiten Spiel die zweite Niederlage einstecken. Die Lokalmatadoren unterlagen gegen das finnische Team Rantamäki klar mit 2:7 und haben jetzt nur noch geringe Chancen, im Rennen um einen Platz im Viertelfinale zu verbleiben.

mehr ...
Guter Auftakt für Team Baumann in Hamburg
Das deutsche Team mit Skip Alexander Baumann, Manuel Walter, Marc Muskatewitz und Sebastian Schweizer hat bei den CeramTec German Masters in Hamburg sein Auftaktspiel souverän gewonnen. Gegen das dänische Team Gronbech gelang ein ungefährdeter 8:5-Erfolg.

mehr ...
Favoriten überzeugen zum Masters-Auftakt
Die Favoriten gaben sich in den ersten beiden Sessions der German Curling Masters in Hamburg keine Blöße. Der amtierende Welt- und Europameister Niklas Edin aus Schweden ließ Spaniens B-EM-Teilnehmern um Skip Antonio de Mollinedo nicht den Hauch einer Chance. Die Partie der Gruppe C war schon zur Halbzeit beim Stand von 8:0 zu Ende.

mehr ...
„Jedes Turnier hilft uns, uns zu verbessern“
Zwei deutsche Teams gehen ab Donnerstag in Hamburg beim CeramTec German Masters an den Start - neben den Lokalmatadoren vom Team Schulze auch die deutschen EM-Teilnehmer vom Team Baumann. Bundestrainer Thomas Lips gibt im Interview das Ziel aus, sich zumindest für das Viertelfinale zu qualifizieren und unterstreicht zugleich die Wichtigkeit solch hochklassig besetzter Turniere.

mehr ...
Erfolgreiches Schul-Turnier mit über 20 Teams
Am Dienstag fand in der Curlinghalle des CC Hamburg, wo ab Donnerstagabend das CeramTec German Masters mit einigen der weltbesten Teams beginnt, ein großes Schul-Turnier statt. Insgesamt 21 Teams aus verschiedenen Hamburger Schulen hatten sich angemeldet, um erste Erfahrungen in dieser Sportart zu sammeln.

mehr ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5
Hamburg Active City